Nach oben Warenkorb0 Wunschliste0
Frosted Games: Imperial Steam - Die österreichische Südbahn 1839-1857
Frosted Games: Imperial Steam – Die österreichische Südbahn 1839-1857

UVP: Unser Preis: 65,95  inkl. MwSt.

UVP: Unser Preis: 65,95  inkl. MwSt.

Verfügbar ✓

Frosted Games: Imperial Steam – Die österreichische Südbahn 1839-1857

UVP: Unser Preis: 65,95  inkl. MwSt.

 

“Das Industrielle Zeitalter nimmt Fahrt auf. Der Bedarf an Arbeitskräften in deinen Fabriken steigt. Gleichzeitig brauchst du Personal für den Gleisbau, mit dem du dein Eisenbahnnetz weiter ausbaust.”

Imperial Steam vereint verzwickte logistische Überlegungen mit knallhartem Management von Geld und Ressourcen …

 

Verfügbar ✓

Wishlist icon Add to wishlistAdd to wishlist
Empfehle diesen Artikel weiter ...

Beschreibung

Frosted Games: Imperial Steam – Die österreichische Südbahn 1839-1857
Das Industrielle Zeitalter nimmt Fahrt auf. Der Bedarf an Arbeitskräften in deinen Fabriken steigt. Gleichzeitig brauchst du Personal für den Gleisbau, mit dem du dein Eisenbahnnetz weiter ausbaust.

Imperial Steam vereint verzwickte logistische Überlegungen mit knallhartem Management von Geld und Ressourcen.

Bei Imperial Steam warten viele Aufgaben auf dich: Du planst, baust und erweiterst dein Schienennetz. Du baust Fabriken und transportierst Waren. Du heuerst Arbeitskräfte an und bildest sie aus. Und sogar deine Lokomotiven kannst du verbessern. Während deinem Spielzug stehen dir ganze 11 verschiedene Hauptaktionen zur Auswahl. Und trotzdem kommt der Spielfluss bei Imperial Steam nie ins Stocken.

Natürlich hast du auch viele Gelegenheiten, die Pläne deiner Mitspielenden zu durchkreuzen, indem du Schienenwege blockierst oder Fabriken in entscheidenden Städten baust. Denn damit willst du Güter aus deinen Fabriken an Städte ausliefern, die danach verlangen. Wenn aber endlich die Verbindung nach Triest steht, entscheidet allein dein Vermögen über Sieg und Niederlage.

Das Spiel kann auf zwei Arten enden: Entweder einfach nach 8 Runden oder wenn die Schienenverbindung zwischen Wien und Triest steht. Der Clou: Abhängig davon, wie das Spiel endet, werden bestimmte Spielelemente nicht in der finalen Wertung berücksichtigt. Aber egal, auf welche Art das Spiel endet: Am Ende zählt nur, wie viel Geld du hast.

Wer von euch managt die Eisenbahnlinie am besten?

Zusätzliche Informationen / Fakten
  • Imperial Steam ist ein Expertenspielen für 2 bis 4 Personen, bei dem Fans von knallharten Euro-Games voll auf ihre Kosten kommen.
Zusammengefasst
Für 2 – 4 Spieler   •   Spielzeit ca. 60 – 120 + Minuten   •   Empfohlen ab 12 + Jahren   •   Sprache Deutsch   •   Solo Play tauglich ×

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 3 kg
Größe 30 × 30 × 7 cm
Verlag / Marke / Brand:

Frosted Games

EAN:

0719896463249

SKU:

FRG00060

Sprache:

Deutsch

Alter ab:

12 +

Spieleranzahl von:

2

Spieleranzahl bis:

4

Spieldauer:

ca. 60 – 120 + Minuten

Solo spielbar:

Nein

Grundspiel / Erweiterung:

Grundspiel / Basisspiel / Eigenständiges Spiel der Reihe

Autor / Autoren:

Alexander Huemer

Illustrator / Illustratoren:

Andreas Resch

Spielegenres:

Ressourcen Management Spiele, Brett Spiele, Frosted Games, Experten Spiele, Historische Spiele, Worker Placement Spiele

Gesetzliches Mindesalter:

36 Monate / 3 Jahre

Achtung!

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet!

Inhalt

Spielmaterial
  • 1 Spielplan
  • 12 Tableaus
  • 169 Karten
  • 160 Güter-Würfel
  • 48 Fabriken
  • 8 Arbeitslohn-Marker
  • 1 Rundenmarker (goldfarben)
  • 4 Spielerreihenfolgemarker
  • 4 Staatsbahnkronen
  • 60 Arbeiter
  • 72 Gleise
  • 4 Einflussmarker
  • 20 Aktionshände
  • 12 Bahnhöfe
  • 267 diverse Plättchen und Marker

Spielmaterial / Regeln zum Download

Spielmaterial, Spielanleitungen oder Regeln zum Download

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Frosted Games: Imperial Steam – Die österreichische Südbahn 1839-1857“